Diät und weniger Salz

Schon mit Ernährungsumstellung lässt sich der Blutdruck stark senken

Journal of the American College of Cardiology
November 2017

Dash vs medication
Journal of the American College of Cardiology
November 2017
DOI: 10.1016/j.jacc.2017.10.011
PDF Article
Effects of Sodium Reduction and the DASH Diet in Relation to Baseline Blood Pressure
Stephen P. Juraschek, Edgar R. Miller III, Connie M. Weaver and Lawrence J. Appel

Huhn mit Rosmarin und Oliven

Zutaten für 2-3 Personen

  • Olivenöl
  • Etwa 750 Hühnerschenkel und -flügel
  • 1/2Tl Chiliflocken
  • 2Knoblauchzehen geschält und angedrückt
  • 1Zweig Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200ml Weißwein
  • 1El Weinessig, 1 Handvoll schwarze Oliven ohne Stein z.B. Kalamata

Olivenöl in einen großen Topf mit schwerem Boden geben, erhitzen, dann das Hühnerfleisch darin von beiden Seiten anbraten, bis es Farbe angenommen hat. Das dauert ca. 15 min. Chili, Knoblauch, und fein gehackten Rosmarin dazugeben. Salzen und pfeffern und mit Weißwein ablöschen. Den Topf zudecken und das ganze ungefähr 40 min. Lang bei kleiner Hitze schmoren. Zum Schluss Essig und Oliven dazugeben. Wenn einem die Soße noch zu dünn erscheint, das Fleisch aus dem Topf nehmen, die Hitze hochschalten und die Flüssigkeit reduzieren, also ungefähr 3-4 Minuten lang richtig aufkochen.

Beilage: Polenta

Hefezopf

Hefeteig:
200 ml Milch

80 g Butter oder Margarine

500 g Weizenmehl

1 Würfel Dr. Oetker Frische Hefe

100 g Zucker

1 Pck. Vanillin-Zucker

1 Zitronenschale von 1 Zitrone

1 Pr. Salz

1 Ei (Größe M)

Außerdem:

4 EL Milch

25 g gehackte Pistazien oder Mandeln

Zubereitung:

Vorbereiten: Milch erwärmen und Butter oder Margarine darin zerlassen.
Hefeteig: Mehl in eine Rührschüssel geben. Hefe daraufbröckeln. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in etwa 5 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Blech mit Backpapier belegen. 

Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

Heißluft: etwa 160°C
Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche noch einmal kurz durchkneten. Den Teig in 3 gleich große Stücke teilen und diese zu etwa 40 cm langen Rollen formen. Die Rollen auf dem Backblech zu einem Zopf flechten und diesen zugedeckt so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat.
Dann mit Milch bestreichen und mit Pistazienkernen bestreuen. Backen.
Einschub: unteres Drittel
Backzeit: etwa 35 Min.
Den Zopf mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.